Pannonisches Welsgulasch

Wels oder Karpfen in Paprikarahmsauce ist etwas Herrliches und ganz easy zu kochen 😊

2 Zwiebeln, ein paar (4-5) Zehen Knoblauch, eventuell etwas Ingwer in Öl anbraten, 2 große rote Paprika in kleinen Würfeln dazugeben, mit viel Tomatensauce aufgießen, gut würzen mit Salz, Pfeffer und (ev. geräuchertem) Paprikapulver. 10 Minuten köcheln lassen und mit dem Stabmixer pürieren.

Die Welsfilets in Stücke schneiden und 10 Minuten in der Sauce bei geringer Temperatur ziehen lassen.

Dazu passen Nudeln, Spätzle, Nockerl, Erdäpfel …. beim Anrichten kommt auf das Welsgulasch ein Eßlöffel Sauerrahm als Topping darauf. 😊👌

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s