Rehkeulensteak▪Spargel▪Steinpilze▪Portweinsauce▪Bratkartoffeln

Ein Sonntagsessen! 😊 Nachdem wir gestern vom Nachbarn frische Steinpilze bekamen ( ja, im Mai!),  musste ich etwas Besonderes daraus machen.

Gar keine Hexerei, dafür ein Spitzengericht: Den Spargel in der Pfanne anbraten, die Pilze mit Zwiebel rösten, die Bratkartoffeln mache ich mit Olivenöl in der Heißluftfriteuse.

2018-05-27 19.53.38

Inzwischen kann man die Portweinsauce machen: 1/4 l Portwein etwas einkochen lassen, Schlagobers dazugeben und getrockneten Thymian, Salz und Pfeffer und leicht weiterköcheln lassen.

Ganz zum Schluss die Steaks mit Piment und Öl einreiben und kurz anbraten. Finito! ⚘

 

2018-05-27 15.50.15

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “Rehkeulensteak▪Spargel▪Steinpilze▪Portweinsauce▪Bratkartoffeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s